Dr. med. Lutz Lerche

  • Studium der Medizin in Lübeck bis 1991
  • Ausbildung zum Facharzt für Innere Medizin mit Schwerpunkt Gastroenterologie im UKSH Lübeck
  • Niedergelassen in eigener Praxis in Lübeck seit 1998
  • Belegarzt im Marienkrankenhaus Lübeck

           Weitere Schwerpunkte:

  • Proktologie
  • Notfallmedizin

 

 

 

Mitglied in folgenden Berufsverbänden:

  • Deutsche Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffwechselerkrankungen (DGVS) seit 1995
  • Norddeutsche Gesellschaft für Gastroenterologie (NDGG) seit 2000
  • Mitglied der Kammerversammlung der Ärztekammer Schleswig-Holstein 2002-2010
  • Gründungs- und Vorstandsmitglied des Berufsverbandes Schleswig-Holsteiner Gastroenterologen e. V. (GSH) seit 2004
  • Mitglied der Prüfungskommission Gastroenterologie und Proktologie der Ärztekammer Schleswig-Holstein
  • Zertifizierte Schwerpunktpraxis im Darmkrebszentrum des UKSH Lübeck